Hauke Prohn Segelmacher

 

Membranbau

Im Rahmen unseres textilen Membranbauservice liefern wir textile Überdachungen für gewerblich genutzte Einsaätze, komplette Überdachungssysteme - bestehend aus der Membrankonstruktion selbst und den zugehörigen Stützstrukturen.
Letztere werden meist aus feuerverzinkten Stahl , VA Edelstahl oder Aluminium gefertigt. Für den Bauherrn oder ein projektleitendes Unternehmen sowohl als für Refit-Projekte.

Der Qualitätsstandard unserer Membran Bedachungssysteme für gewerlich genutzte entspricht den Erfordernissen der Anwendung, ein weithöheres Mass an Sicherheitsberechnungen als unsere Sonnen,- und Regensegel.
Sie werden typischerweise für den Einsatz bei maximal 11 Beautfort scheinbarem Wind zugelassen. Schneelastetberechnungen ist verfügbar, aber kein Standard.
Beim Textilen Bauen werden Kreativität und Ästhetik mit ressourcenschonendem Materialeinsatz, niedrigen Kosten und hoher Lebensdauer vereint. Textiles Bauen bietet die Chance einer neuen Architektur für Mensch und Umwelt.

Textiles Bauen kann sich in Wertigkeit und Ästhetik mit herkömmlichen Strukturen messen. Unter ökologischen Gesichtspunkten wird bei textilen Bauten gegenüber konventionellen Bauten nur ein Drittel des üblichen Konstruktionsgewichtes eingesetzt.

Textile Architektur fügt jedem Bauwerk und jeder Struktur begeisternde Stilelemente bei, die den Gesamteindruck prägen und aufwerten. Die textilen Elemente können struktureller oder rein dekorativer Natur sein.

Aus der Konstruktion ergibt sich das exakte Anforderungsprofil der textilen Struktur. Randgeometrie und Randausbildung werden exakt festgelegt. Das Gleiche gilt für Lasteinleitungspunkte in das Tragwerk. Zusätzlich ist darauf zu achten, dass bei äußerer Lasteinwirkung, wie durch Wind oder Schnee, eine Formveränderung der dreidimensionalen Form der Membran stattfindet. Diese Formveränderungen müssen durch Anschlusspunkte an bestehenden konventionellen Bauten oder aber durch Krafteinleitung in Fundamente aufgenommen werden

Unsere Membrane werden aus hoch belastbarem, wetter- und UV-festem Material hergestellt. Unser umfangreiches Lieferprogramm bietet unseren Kunden verschiedenste Typen und Gewichte. Typisch sind Membranen für eine Lebensdauer zwischen 10 und 25 Jahren

Im regelfall setzen wir PVC/Polyester Tücher ein, aber auch nicht brennbares Silikon beschichtete Glasfaser Gewebe sowie ETFE / PTFE Materalien sind deutlich langlebiger und belastbarer als die vorgenannten, allerdings meist auch deutlich teurer.

 

Drucken

 
 

Hauke Prohn Membranbau

Mühlenstr. 19a
24376 Grödersby

Tel.: +49 (0)46 42 / 920 894
Fax: +49 (0)46 42 / 92 99 33
Mobil: +49 (0)1 72 / 805 45 44

Sie haben eine Preisanfrage oder möchten uns Fotos schicken? Schicken Sie uns eine Mail!
E-Mail:

 

Copyright © 2014 Hauke Prohn Segelmacherei

UA-10755425-1